Adler kreisen wieder

Artikel vom

Rennrad MTB

Bild: Herbert Spengler So schön ist es auf dem Auerberg

Nach langen Wochen, in denen die Mitglieder des Radfahrvereins Adler Buchloe nicht gemeinsam radeln durften, finden sich nun die einzelnen Gruppen wieder zu Ausfahrten zusammen.

Sowohl die Rennradler wie auch die Mountainbiker haben aber so viel Vorhaben zurückgestellt, die sie jetzt alle umgesetzt haben wollen, dass es mittlerweile zu Überschneidungen kommt. Während etwa die eine Gruppe Rennradler zu einem Tagesausflug zum Auerberg einlud, nahm die andere die Westlichen Wälder unter die Räder. Dort trafen sie sich mit dem einen Teil der Mountainbiker im Füchsle in Kirchsiebnach, die einen Kurztrip in die Stauden im Bereich Markt Wald unternommen hatten. Da sich aber bereits eine MTB-Gruppe zu einer längeren Tour an den Elbsee zusammengefunden hatte, waren an einem Tag letztlich vier Gruppen unterwegs. Das tat aber dem Ganzen keinen Abbruch, wurden letztlich alle Neigungsgruppen zufriedengestellt.

Unsere Partner

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben