Per Briefwahl im Amt bestätigt

Artikel vom

Nachwuchs Ausdauer Rennrad MTB

Zur verpflichtenden Mitgliederversammlung des Radfahrvereins Adler Buchloe war die Gaststätte gebucht, die Einladungen für die Vereinsmitglieder und die Gäste waren verschickt. Das Thema Corona war nicht nur räumlich, sondern auch gedanklich noch in weiter Ferne, der Termin am 13. März konnte also kommen.

Als aufgrund der Erkenntnisse der Experten zur Gefährlichkeit des Virus jedoch davon ausgegangen werden musste, die Mitglieder des Radfahrvereins durch eine Versammlung in Gefahr zu bringen, entschieden sich die Vorsitzenden dafür, die Veranstaltung erst mal abzusagen. Dies geschah so kurzfristig, dass sich ein paar der Eingeladenen trotz entsprechender Mail vor verschlossener Tür fanden. Als vonseiten der Staatsregierung der Lockdown verkündet wurde, gab der Bayerische Landessportverband Empfehlungen heraus, wie ein gemeinnütziger Verein mit einer solchen Situation umgehen kann. „Da wir mit der Entlastung unserer Kassiererin und der Neuwahl der Vorsitzenden nicht auf den Nimmerleinstag warten wollten, eine Videoschaltkonferenz aufgrund der notwendigen Technik jedoch nicht in Frage kam, entschieden wir uns für die gesetzliche Alternative, eine virtuelle Mitgliederversammlung anzuberaumen“, teilt der Vorsitzende des Vereins, Herbert Spengler, mit. „Dazu setzten wir ein Datum, bis zu dem die Mitglieder zu den anstehenden Abstimmungen ihre Entscheidung zurückmeldeten. Wie bei einer Briefwahl gingen in der Folge die Antworten ein, die letzten wurden an Pfingsten gezählt.

Hier ein herzlicher Dank an unsere Mitglieder, die trotz der Widrigkeiten im erforderlichen Umfang teilgenommen und uns entlastet sowie in unseren Ämtern bestätigt haben“, sagt Spengler. Der Verein werde in Kürze das amtliche Ergebnis allen zur Kenntnis bringen.

Außerdem sei eine gemütliche Kaffeefahrt geplant: Sobald die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie es wieder erlauben, möchte der Radfahrverein Adler alle Mitglieder zur gemeinsamen Ausfahrt einladen.

Unsere Partner

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben