RV Adler Deutschlandtour 2017

Abteilung: Rennrad
Wann: Montag, 03.07.2017 - Sonntag, 09.07.2017
Guide: Sepp Greiter / Thomas Stinner
Im Kalender speichern

Auch in 2017 haben wir wieder eine sportlich wie landschaftlich reizvolle Rennrad Etappenfahrt im Programm.

Der geplante Start am 01.Juli in Buchloe wird sich aus organisatorischen Gründen voraussichtlich auf den 03.Juli verschieben.

Hier einige Eckdaten der Tour:

  • Start am 3. Juli in Buchloe,

  • Etappe 1, 3. Juli, Buchloe - Eichstätt ca. 140 km
  • Etappe 2, 4. Juli, Eichstätt - Pottenstein ca. 124 km
  • Etappe 3, 5. Juli, Pottenstein - Bad Blankenburg ca. 140 km
  • Etappe 4, 6. Juli, Bad Blankenburg - Nordhausen ca. 139
  • Etappe 5, 7. Juli, Nordhausen - Lehre ca. 148 km
  • Etappe 6, 8. Juli, Lehre - Hamburg ca. 156 km

  • 9. Juli Rückfahrt Hamburg nach Buchloe

Es wird im bewährtem Modus als Rennradgruppe gefahren, übernachtet wird in Hotels. Näheres zu den Preisen was die Übernachtungen angeht kann noch nicht mitgeteilt werden. Es wird die Übernachtung mit Frühstück, aus der Erfahrung der letzten Jahre, zwischen 45 und 70 € kosten.

Die Etappen werden von Tomas Stinner und Josef Greiter GPS geführt, der Vereinsbus ist als Begleitfahrzeug und Gepäcktransport auf der gesamten Tour mit dabei. Dieser wird abwechselnd von den Teilnehmern im Halbtagesturnus gefahren.

Während der Etappe wird es nach ca. 80 km eine Verpflegungspause von ca. 30 Minuten geben, am Etappenort wird dann vor Ort in eine passenden Lokalität gegessen und die eine oder andere Tasse Kaltgetränk konsumiert.

Gib bitte bis spätestens zum 2. Januar Bescheid ob Du teilnehmen willst.

Es stehen grundsätzlich max. 9 Plätze zur Verfügung, sollten es mehr Teilnehmer werden müssen wir die Rückfahrt für diesen Überhang mit dem Zug planen.

Der 2. Januar ist auch der absolut letzte Termin zur Anmeldung, damit die Feinplanung der Route erstellt werden und für die Teilnehmerzahl die passenden Hotels gefunden werden. Es kann als gut sein, dass aufgrund der Hotels die möglich sind an der Route und den Längen der Etappen sich noch wesentliche Veränderungen ergeben.

Zur Anmeldung und bei Fragen wendet Euch an unseren Organisator und Tourguide  Sepp Greiter.

 

 

Unsere Partner